{{suggest}}


Sesam-Lachs mit Koriander-Wildreis

Zartes Lachsfilet mit würzigem Koriander-Reis und Gurkensalat

von Angelika Karl, 13.11.2014
Sesam-Lachs mit Koriander-Reis

Sesam-Lachs und Koriander-Wildreis


Zutaten (für eine Person):

60 g Wildreis-Mischung
Salz
1 EL gehackter Koriander
Chiliflocken
125 g Lachsfilet (frisch oder TK)
bunter Pfeffer aus der Mühle
1 EL Limettensaft
1 TL Sojasoße
1 TL Sesam (schwarz und weiß)
1 TL Öl

Für den Salat:
150 g Salatgurke in feinen Scheiben
1 TL süß-scharfe Chilisoße
1 EL Wasser
Weißweinessig
Salz
1 TL Öl
Schnittlauchröllchen

Zubereitung:

  • Reis nach Packungsanweisung garen.
  • (Aufgetauten) Lachs evtl. abbrausen, trocken tupfen.
  • Mit Salz, Pfeffer, Limettensaft und Sojasoße würzen.
  • Auf einer Seite in gemischtem Sesam wälzen.
  • In einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten in Öl braten.
  • Koriander und Chiliflocken unter den gegarten Reis mischen, mit dem Lachs anrichten.
  • Dazu den Gurkensalat servieren.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.