{{suggest}}


Steak mit Kartoffel-­Gurken-Salat

Marinierte Pfeffer-Steaks vom Grill mit selbstgemachtem Kartoffelsalat

von Angelika Karl, 02.08.2017
Pfeffer-Steak mit Kartoffel-Gurken-Salat

Steak mit Kartoffel-­Gurken-Salat


Zutaten (für zwei Personen):

400 g Kartoffeln
1 gehackte Zwiebel
3 EL Öl
150 ml Gemüsebrühe (Instant)
2 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer
1/2 TL mittelsch. Senf
1/2 kl. Salatgurke
Schnittlauch
300 g magere Schweine-­Rückensteaks
1 gepresste Knoblauchzehe
2 EL Zitronensaft
rote Pfefferbeeren
1 EL Kräuter (Petersilie, Rosmarin)

Zubereitung:

  • Kartoffeln garen, pellen.
  • Zwiebel in 1 EL Öl andünsten.
  • Mit Brühe aufkochen.
  • Mit Essig, Salz, Pfeffer, Senf würzen.
  • Mit Kartoffeln, Gurke (in Scheiben), 1 EL Öl, Schnittlauch mischen.
  • Steaks mit Marinade (Saft, Knoblauch, Kräuter, Salz, restl. Öl) bepinseln.
  • Mit Abstand zur Glut grillen.
  • Ohne Grill: Steaks in beschichteter Pfanne braten
  • Mit zerstoßenen Pfefferbeeren bestreuen.

Nährwerte: ca. 450 kcal, 2,5 BE / 3 KE (pro Person)

Dauer: ca. 40 Minuten

Schwierigkeit: mittel


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes