{{suggest}}


Süßkartoffeln mit Kokos-Limetten-Reis

Asiatisches Reisgericht mit Süßkartoffeln, Austernpilzen, Koriander und Ingwer

von Angelika Karl, 01.07.2014
Süßkartoffel-Wok

Süßkartoffeln mit Kokos-Limetten-Reis aus dem Wok


Zutaten (für eine Person):

45 g Vollkornreis
Salz
1 TL Kokosraspel (fettfrei geröstet)
Saft und etwas abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Limette
2 TL Öl
1 bis 2 Frühlingszwiebeln
1 Messerspitze fein gehackter Ingwer
1 Messerspitze zerdrückter Knoblauch
1/4 rote Chili
75 g Süßkartoffeln
1/4 rote Paprika 
50 g Austernpilze
1 TL rote Thai-Curry-Paste
100 ml fettreduzierte Kokosmilch
1 EL Sojasoße
1 EL süß-scharfe Chilisoße
gehackter Koriander

Zubereitung:

  • Reis garen, mit Kokos und Limettenschale mischen.
  • Chili in feine Ringe, Paprika und Pilze in Streifen schneiden.
  • Süßkartoffeln würfeln.
  • Zwiebelweiß fein hacken, Zwiebelgrün in Streifen schneiden.
  • Kartoffeln in beschichteter Pfanne oder im Wok in Öl 5 Minuten braten.
  • Gehackte Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Chili, Paprikastreifen und Pilze kurz mitbraten.
  • Curry-Paste einrühren.
  • Mit Kokosmilch ablöschen.
  • Aufkochen, zugedeckt 3 Minuten köcheln lassen.
  • Mit Sojasoße, Chilisoße, Limettensaft und Salz abschmecken.
  • Mit Koriander und Zwiebelgrün garnieren. 

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4,5 BE/5,5 KE.