{{suggest}}


Tagliatelle mit Meeresfrüchten

von Angelika Karl, 19.11.2013
Tagliatelle mit Meeresfrüchten

Zutaten (für eine Person):

75 g Vollkorn-Bandnudeln (Tagliatelle)
1 EL Olivenöl
1 Frühlingszwiebel
1 Msp. zerdr. Knoblauch
125 g Meeresfrüchte (gegart, TK oder in Lake)
2 EL trockener Weißwein
1 Thymianzweig
2 kleine Tomaten
Salz
Pfeffer (Mühle)
etwas Rucola
1 TL Pinienkerne (fettfrei geröstet)
1 EL ger. Parmesan

Zubereitung:

  • Nudeln bissfest kochen.
  • Tomaten entkernen, in Streifen schneiden.
  • Zwiebel in Ringe schneiden.
  • Zwiebelweiß in einer beschichteten Pfanne in Öl andünsten.
  • Knoblauch und Meeresfrüchte zugeben, etwa 4 Minuten braten.
  • Mit Wein ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Thymianblättchen abschmecken.
  • Tomaten kurz mitdünsten.
  • Zwiebelgrün unterrühren.
  • Mit abgetropften Nudeln mischen.
  • Mit gehacktem Rucola, Pinienkernen und Parmesan servieren.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.