{{suggest}}


Tomaten-Bohnen-Tarte

Eine leckere Tarte mit viel gesundem Gemüse

von Angelika Karl, 05.07.2019
Tomaten-Bohnen-Tarte

Zutaten (für eine Tarte-Form ca. 20 x 28 cm, 10 Stücke):

125 g Quark (20 % Fett)
5 EL Olivenöl
200 g Mehl Type 1050
1½ TL Backpulver
Salz
250 g grüne Bohnen
100 g Sauerrahm (10 % Fett)
150 g Ziegenfrischkäse
2 Eier
4 Thymianzweige
abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
1 gehackte Knoblauchzehe
Kräuter der Provence (Gewürzmischung)
Pfeffer (Mühle)
1 TL Öl für die Form
300 g (bunte) halbierte Kirschtomaten
2 Frühlingszwiebeln in Ringen
etwas Rucola

Zubereitung:

  • Quark mit Öl und 50 ml Wasser verrühren.
  • Mit Mehl, Back­pulver, ½ TL Salz verkneten, 30 Min. ruhen lassen.
  • Bohnen in Stücken in wenig Wasser zugedeckt 8 Min. garen.
  • Rahm, Käse, Eier verquirlen.
  • Mit Thymianblättchen, Zitronenschale, Knoblauch, Kräutermischung, Salz, Pfeffer würzen.
  • Teig dünn ausrollen, in gefettete Form legen, Rand hochziehen.
  • Hälfte der Käsecreme auf den Boden streichen.
  • Bohnen, Tomaten, Zwiebeln darauf verteilen.
  • Mit der restlichen Creme überziehen.
  • 40 Min. bei 200 °C backen, mit zerzupftem Rucola garnieren.
  • Warm oder kalt servieren.

Nährwerte: ca. 195 kcal, 1 BE/KE (pro Stück)

Dauer: 40 Minuten + 40 Minuten Backzeit

Schwierigkeit: mittel


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes