{{suggest}}


Überbackene Hirse mit Erdbeeren & Rhabarber

von Angelika Karl, 12.07.2013
Überbackene Hirse mit Erdbeeren und Rhabarber

Zutaten (für eine Person):

60 g Hirse
100 ml Wasser
50 ml Milch (1,5 Prozent Fett)
1 Prise Salz
1 TL Diätmargarine
1 Messerspitze fein gehackter Ingwer
1 TL Zitronensaft
etwas abgeriebene Bio-Zitronenschale
100 g Magerquark
1 TL flüssiger Honig
etwas Vanillemark
125 g Erdbeeren
100 g roter Rhabarber
3 TL Mandelblättchen
1 TL Puderzucker
Minze oder Zitronenmelisse

Zubereitung:

  • Erdbeeren halbieren, Rhabarber in Stücke schneiden.
  • Wasser und Milch mit der Hirse zum Kochen bringen, leicht salzen, zugedeckt bei kleiner Hitze ausquellen lassen.
  • Gratinform dünn mit Margarine auspinseln.
  • Hirse mit Ingwer, Zitronensaft, -schale, Quark, Honig und Vanillemark vermischen.
  • In die Form füllen.
  • Erdbeeren und Rhabarber darauf verteilen.
  • Mit Mandeln bestreuen.
  • Bei 180 °C 20 Minuten überbacken.
  • Mit Puderzucker bestäuben.
  • Mit Minze oder Melisse garnieren.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 5 BE/6 KE.