{{suggest}}


Vollkornbrot mit Majoran-Kichererbsen-Creme

Gesunder Snack: Vollkornbrot mit selbstgemachtem Kichererbsen-Aufstrich

von Dr. Sabine Haaß, aktualisiert am 07.07.2014
Vollkornbrot mit Majoran-Kichererbsen-Creme

Vollkornbrot mit Majoran-Kichererbsen-Creme


Zutaten (für eine Person):

1 kleine Schalotte
25 g Kichererbsen (Dose)
1/4 TL Majoran, gerebelt
2 EL flüssige Gemüsebrühe (Instant)
2 Zweige Petersilie
1/2 TL roter Balsamico-Essig
Rosenpaprika
Nelkenpulver
Salz
Pfeffer
5 g Walnüsse
3 Scheiben (90 g) Vollkornbrot

Zubereitung:

  • Schalotte hacken und mit Kichererbsen und Majoran in der Gemüsebrühe garen, bis die Schalotte glasig und die Flüssigkeit vollständig verkocht ist.
  • Mit Essig, je einer Prise Paprika, Nelkenpulver, Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  • Mit Petersilienblättern und Walnüssen im Mixer pürieren, nochmals abschmecken.
  • Hälfte der Creme auf eine Brotscheibe streichen, darauf eine weitere Brotscheibe legen und mit der restlichen Creme bestreichen.
  • Mit einer dritten Brotscheibe bedecken, fest zusammendrücken und diagonal durchschneiden.

Tipp:

Für die Creme können Sie statt der ­Kichererbsen auch rote Linsen verwenden. ­Ihre Garzeit ist nur etwas ­länger (ca. 15 Minuten).

Nährwerte: ca. 260 kcal, 3 BE/3,5 KE (pro Person)


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes