{{suggest}}


Weihnachtsküchlein mit Orangen-Dip

von Angelika Karl, 17.12.2012
Weihnachtsküchlein mit Orangen-Dip

Zutaten (für eine Person):

65 g Mehl Type 1050
100 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
1 Prise Salz
1 Ei
1 EL Zitronensaft
je 1 Prise Zimt und Lebkuchengewürz
1 TL Öl

Für den Orangen-Dip:
100 g Magerquark
1/2 TL Honig
etwas Vanillemark
1 Orange (150 g)
1 TL gehackte Walnüsse

Zubereitung:

  • Mehl mit ­Mineralwasser, Ei, Salz, Zitronensaft, Zimt und Lebkuchengewürz kräftig verquirlen.
  • Den Teig 10 Minuten quellen lassen.
  • Inzwischen für den Dip die Orange filetieren, klein schneiden.
  • Nüsse in einer Pfanne ohne Fett kurz rösten.
  • Mit Orangenstücken, Honig und Vanillemark unter den Quark mischen.
  • Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
  • Aus dem Teig portionsweise kleine Pfannkuchen backen.
  • Mit dem Dip anrichten.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 5 BE/6 KE.