{{suggest}}


Winternudeln mit Hackbällchen

von Angelika Karl, 27.12.2012
Winter-Nudeln mit Hackbällchen

Zutaten (für eine Person):

75 g Vollkornnudeln (z.B. Penne)
Salz
50 g geputzter Rosenkohl
1/2 rote Chili­schote in Ringen
1 Msp. zerdrückter Knoblauch
75 g mageres Hackfleisch (gemischt)
Salz
Pfeffer
edelsüßes Paprikapulver
2 TL Öl
100 g Pizzatomaten (Dose)
1 EL geriebener Käse 30 % Fett i.Tr. (z.B. Bergkäse, Emmentaler)

Zubereitung:

  • Kohlröschen halbieren.
  • Nudeln bissfest kochen, Röschen 5 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben und mitkochen.
  • Hackfleisch mit Salz, ­­Pfeffer und Paprika würzen.
  • Mit einem Tee­löffel Mini-Bällchen formen, in einer beschichteten Pfanne in 1 TL Öl braten, herausnehmen.
  • Chili und Knoblauch im Bratensatz im restlichen Öl ­andünsten.
  • Tomaten kurz miterhitzen.
  • Fleischbällchen zufügen, abschmecken.
  • Abgetropfte Nudel-Kohl-Mischung unterheben.
  • Mit Käse servieren.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.