{{suggest}}


Zucchini-Gratin

von Angelika Karl, 17.06.2013
Zucchini-Gratin

Zutaten (für eine Person):

1 Zwiebel
1/2 Knoblauchzehe
1/2 Dose (200 g) stückige Tomaten
3 schwarze Oliven (entsteint)
1 Zucchini (ca. 200 g)
1/4 gelbe Paprikaschote
1 Zweig Thymian
1 EL Olivenöl
Salz
Cayennepfeffer
1/2 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
20 g Semmelbrösel
25 g geriebener Parmesan
dazu 90 g Vollkorn-Baguette

Zubereitung:

  • Backofen auf 220 °C vorheizen.
  • Zucchini in große Stücke schneiden, Paprika würfeln, Oliven halbieren, Zwiebel fein hacken.
  • Zucchini in einem Topf in Öl rundum anbraten.
  • Zwiebel, Paprika und zerdrückten Knoblauch zufügen, etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze mitbraten.
  • Thymianblättchen und Oliven unterheben.
  • Mit Salz, Cayennepfeffer und Zitronenschale würzen.
  • Mit den Tomaten mischen, in eine Gratinform geben.
  • Brösel mit Parmesan vermengen, über das Gemüse streuen.
  • Im Ofen etwa 10 Minuten überbacken
  • Mit Thymian garnieren.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 5 BE/6 KE.