{{suggest}}


Zwiebelrostbraten mit Bohnen

von Angelika Karl, 31.05.2012
Zwiebelrostbraten mit Bohnen und Röstkartoffeln

Zutaten (für eine Person):

300 g Kartoffeln
2 TL Öl
125 g Rinderlende ohne Fett und Sehnen
1 rote Zwiebel
1/2 kleiner Apfel (55 g)
Salz
Pfeffer
Majoran
Apfel- oder Balsamico-Essig
150 g grüne Bohnen (TK)
1 TL Diätmargarine
gehackte Petersilie

Zubereitung:

  • Kartoffeln kochen. ­
  • Bohnen in Margarine mit wenig Wasser ­­garen. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.
  • Kartoffeln pellen, in dicke Scheiben schneiden, in 1 TL Öl kräftig ­braten, salzen.
  • Fleisch in restlichem Öl bei mittlerer Hitze von jeder Seite 3 bis 4 Minuten braten.
  • Herausnehmen und im vorgeheizten Backofen bei 70 °C auf dem Rost warm halten.
  • Zwiebeln in Streifen, Apfel in Spalten schneiden.
  • In der Fleischpfanne Zwiebel andünsten, Apfelspalten zufügen, alles glasig braten.
  • Mit Salz, Pfeffer, Majoran und Essig abschmecken. Fleisch damit garnieren.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes