{{suggest}}


Fitness-Salat mit Filetspitzen

von Angelika Karl, 01.08.2011
Mai-Salat


Zutaten (für eine Person):

75 g geputzter Kopfsalat (z. B. Burgunder)
etwas Rucola
1 kleine rote Zwiebel in feinen Streifen
3 Radieschen in Scheiben
3 halbierte Kirschtomaten
Radieschensprossen oder Kresse
50 g Rinderfilet in feinen Streifen
Bunter Pfeffer aus der Mühle
Roter Balsamico-Essig
Salz
2 TL Olivenöl
dazu:
120 g Vollkornbrot oder -Baguette

Zubereitung:

  • Salatgemüse auf einem Teller anrichten.
  • Mit Sprossen oder Kresse garnieren.
  • Für das Dressing Essig, Salz, Pfeffer und 1 TL Öl verrühren, über den Salat träufeln.
  • Rinderfilet pfeffern, in einer beschichteten Pfanne im restlichen Öl braten.
  • Leicht salzen und auf den Salat geben.
  • Bratfond mit etwas Essig lösen, über dem Salat verteilen.

Nährwerte:

Dieses Rezept enthält etwa 450 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.