{{suggest}}


Gefüllte Forellen

von Angelika Karl, 06.07.2011
Gefüllte Forellen

Zutaten (für 4 Portionen):

4 küchenfertige Forellen (je etwa 300 g)
Salz, Pfeffer aus der Mühle
2 Bio-Limetten
5 Zweige Rosmarin
2 TL Fenchelsamen
4 EL Olivenöl

Zubereitung:

  • Forellen waschen, trocken tupfen, innen und außen salzen und pfeffern.
  • Limetten heiß waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Von 1 Rosmarinzweig die Nadeln abstreifen.
  • Forellen mit den Nadeln, der Hälfte der Limetten und dem Fenchel füllen.
  • Forellen und Grillkörbe mit dem Öl bepinseln.
  • Fische mit den übrigen Rosmarinzweigen und Limettenscheiben in die Körbe spannen.
  • Über der Glut von jeder Seite etwa 8 bis 10 Minuten grillen.

Dazu Vollkornbaguette und bunten Salat servieren.

Tipp: Limettensaft macht Fisch zarter und verfeinert das Aroma.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 370 Kilokalorien, 51 g Eiweiß, 18 g Fett und keine anrechnungspflichtigen Kohlenhydrate.