{{suggest}}


Kräutergratin

von Angelika Karl, 29.06.2011
Gemüsegratin


Zutaten (für eine Person):

320 g Kartoffeln
200 g geputzter grüner Spargel
1 Möhre
1 fein gehackte rote Zwiebel
1 TL Diätmargarine
1 gestr. EL (10 g) Mehl Type 1050
70 ml Milch (1,5 % Fett)
Salz, Pfeffer,Thymian, Muskat
30 g geriebener Käse 30 % Fett i.Tr. (z. B. Gouda, Edamer)
1 EL Sonnenblumenkerne
1 TL Öl
2 EL gehackte Petersilie
etwas Rucola oder gehackter Bärlauch

Zubereitung:

  • Kartoffeln 10 Minuten vorkochen, pellen, in feine Scheiben schneiden.
  • Geputzte Möhre längs in Scheiben schneiden.
  • Spargel und Möhren in leicht gesalzenem Wasser 5 Minuten vorgaren.
  • Herausnehmen, Sud aufheben.
  • Zwiebel in Margarine andünsten.
  • Mit Mehl bestäuben, kurz anschwitzen.
  • Milch und 150 ml Spargelsud angießen.
  • Aufkochen, bis die Soße sämig ist.
  • Mit Gewürzen, Kräutern abschmecken.
  • Kartoffeln in geölte Gratinform schichten, mit Soße begießen.
  • Spargel und Möhren darauflegen.
  • Nochmals würzen, mit Käse bestreuen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C 15 Minuten überbacken, nach 10 Minuten Kerne darüberstreuen.
  • Mit Rucola oder Bärlauch garnieren.

Nährwerte:

Dieses Rezept enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4,5 BE/5,5 KE.