{{suggest}}


Kürbiskernbrot

von Diabetes Ratgeber, 14.05.2012
Kürbiskernbrot

Zutaten:

200 ml Wasser
150 ml fettarme Milch
1 TL Salz
1 TL Zucker
1 EL Kürbiskernnöl
1 EL Apfelessig
250 g Weizenmehl Type 550
250 g Sechs-Korn-Schrot
15 g Sauerteigpulver
1 Päckchen Trockenhefe
100 g Kürbiskerne für den Teig
2 EL Kürbiskerne

Zubereitung:

  • Wasser mit Milch, Salz, Zucker, Öl und Essig in der Backform des Brotbackautomaten mischen.
  • Nacheinander die beiden Mehlsorten, Sauerteigpulver und Trockenhefe hinzufügen. Zuletzt die Kürbiskerne dazugeben.
  • Beim Backautomaten die Einstellung "Weißbrot" wählen und ohne Timer backen.
  • Etwa 15 Minuten vor Ende der Backzeit das Eigelb mit wenig Wasser verrühren.
  • Das Brot damit bestreichen, mit den Kürbiskernen bestreuen und fertig backen.

Tipp: Prüfen Sie nach etwa 10 Minuten den Teig. Ist er zu feucht, etwas Mehl zugeben. Ist er zu trocken, etwas Wasser angießen. Der Teig sollte elastisch und glänzend sein. Achten Sie auf das Rührgeräusch.

Nährwerte:

Eine Scheibe enthält 155 Kilokalorien, 5 g Eiweiß, 4 g Fett und 21 g anrechnungspflichtige Kohlenhydrate.