{{suggest}}


Marinierte Hähnchenbrust auf Grillgemüse

von Angelika Karl, 06.07.2011
Marinierte Hähnchenbrust auf Grillgemüse


Zutaten (für 4 Portionen):

Für das Grillgemüse:
1 Aubergine
1 Zucchini
1 rote oder gelbe Paprikaschote
4 Kirschtomaten
Salz
2 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
Rosmarin oder Oregano
Knoblauch nach Belieben
Für die Hähnchenbrust:
4 Hähnchenbrustfilets (à ca. 125 g)
Salz, Pfeffer, edelsüßes Paprikapulver
2 EL Zitronensaft
1 TL Honig
2 EL Olivenöl
2 Zweige Rosmarin

Zubereitung:

  • Gemüse waschen.
  • Zucchini und Aubergine quer in Scheiben schneiden, mit Salz und Zitronensaft würzen.
  • 20 Minuten ziehen lassen, danach mit Küchenkrepp gut trockentupfen.
  • Paprikaschote in Stücke oder breite Streifen schneiden.
  • Tomaten halbieren.
  • Das Gemüse mit 2 EL Olivenöl bestreichen, auf einer Aluschale grillen, dabei mit gehackten Rosmarinnadeln oder Oregano und etwas gehacktem Knoblauch bestreuen.
  • Für die Hähnchen-Marinade Zitronensaft mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Honig, gehackten Rosmarinnadeln und Öl verrühren.
  • Hähnchenbrusfilets damit bepinseln.
  • Von beiden Seiten grillen.
  • Auf dem Gemüse anrichten.

Tipp: Dazu Vollkornbaguette oder Ciabattabrot reichen.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 260 Kilokalorien, 32 g Eiweiß, 11 g Fett und 2 g anrechnungspflichtige Kohlenhydrate.