{{suggest}}


Orangencreme mit Schokoraspeln

von Diabetes Ratgeber, 20.12.2010
Orangencreme mit Schokoraspeln

Zutaten (für 4 Personen):

4 Blatt Gelatine
1 Bio-Orange
5 Orangen
1 Vanilleschote
50 g Zucker
2 Eigelb
2 Eiweiß
40 g Zartbitter-Schokolade
außerdem:
evtl. Dekopapier für die Teller

Zubereitung:

  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  • Bio-Orange heiß waschen, abtrocknen, zur Hälfte fein abreiben, den Rest der Schale dünn abschneiden und in kurze, hauchdünne Streifen schneiden.
  • Bio-Orange und zwei weitere Orangen auspressen, Saft erhitzen.
  • Vanilleschote längs einschneiden, Mark herauskratzen, mit abgeriebener Schale, Zucker und Eigelb cremig aufschlagen.
  • Gelatine ausdrücken, in heißem Saft auflösen. Unter kräftigem Rühren mit der Eigelbmasse vermischen, abkühlen lassen.
  • Eiweiß steif schlagen, unter die Masse heben, im Kühlschrank 2 Stunden fest werden lassen.
  • Schokolade dünn raspeln.
  • Die übrigen drei Orangen mit einem Filetiermesser schälen, filetieren und auf vier Desserttellern verteilen.
  • Aus der Orangencreme Nocken abstechen und anrichten, mit Schokoraspeln und einigen Bio-Orangen-Streifen bestreuen.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 200 Kilokalorien, 6 g Eiweiß, 7 g Fett und 28 g anrechnungspflichtige Kohlenhydrate (2,5 BE/KE)