{{suggest}}


Pasta mit Orangen-Spinat und Seelachs

von A. Karl, 16.09.2011
Pasta mit Orangen-Spinat und Seelachs


Zutaten (für eine Person):

75 g Vollkorn-Bandnudeln
1 kleine Zwiebel
1/2 kleine Zehe Knoblauch
1 TL Pinienkerne
2 TL Olivenöl
100g Blattspinat (frisch oder TK)
Salz, Pfeffer
1/2 TL Curry
1/2 Orange
2 EL Sauerrahm
100 g Seelachsfilet
1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

  • Zwiebel fein hacken, Knoblauch zerdrücken.
  • Nudeln bissfest kochen.
  • Zwiebel, Knoblauch und Pinienkerne in 1 TL Öl andünsten.
  • Spinat zufügen, zusammenfallen lassen.
  • Orange filetieren, Saft auffangen.
  • Rahm, Gewürze und Saft mischen, mit den Orangenfilets unter den Spinat heben.
  • Fisch in Streifen schneiden, salzen und pfeffern.
  • Mit Zitronensaft beträufeln, im restlichen Öl rundum braten.
  • Mit dem Orangen-Spinat auf den Nudeln anrichten.

Nährwerte:

Dieses Rezept enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4,5 BE/5,5 KE.