{{suggest}}


Ratatouille auf Kräuter-Parmesan-Reis

von Angelika Karl, 21.11.2011
Ratatouille auf Kräuter-Parmesan-Reis

Zutaten (für eine Person):

70 g Vollkornreis
Zitronenthymian oder Petersilie
2 EL geriebener Parmesan
1 kleine Zwiebel
1 Msp. zerdrückter Knoblauch
½ rote Paprikaschote
½ kleine Zucchini
½ kleine Aubergine
Zitronensaft
3 TL Olivenöl
½ Dose (ca. 200 g) Pizzatomaten
½ Tasse Gemüsebrühe (Instant)
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 kleiner Zweig Rosmarin

Zubereitung:

  • Reis garen.
  • Mit 1 EL gehackten Kräutern und Parmesan mischen.
  • Auberginenwürfel in einer Schüssel mit etwas Salz und Zitronensaft ziehen lassen.
  • Zwiebel fein hacken.
  • Paprika in Stücke, Zucchini in Scheiben schneiden, Aubergine würfeln.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch andünsten.
  • Nach und nach das Gemüse zufügen, mitbraten.
  • Tomaten und Brühe unterrühren.
  • Etwas Zitronenthymian und den Rosmarinzweig zufügen.
  • Zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten garen.
  • Rosmarin entfernen, mit den Gewürzen abschmecken.
  • Auf dem Reis anrichten.

Nährwerte:

Dieses Rezept enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.