{{suggest}}


Schnelle Küche statt Fertigkost

Greifen Sie im Supermarkt zu Tütensuppe und Instant-Menü, weil die Zeit zum Kochen knapp ist? Dagegen hätten wir ein Rezept, genauer gesagt, sogar mehrere!

01.12.2010
Zucchini schneiden

Fertigprodukte sind praktisch und sparen Zeit, ohne Zweifel. Doch in Tiefkühlpizza, Tütensuppe, Feinkostsalat und Fruchtdessert aus dem Plastikbecher stecken auch Zutaten, die man lieber nicht so genau kennen möchte. Eine ganze Palette von Zusatzstoffen sorgt dafür, dass Fertigprodukte optisch ansprechend, einfach zuzubereiten und haltbar sind.

Auf solche Hilfsstoffe können Sie verzichten, wenn Sie selbst kochen. Keine Sorge, Sie müssen dafür nicht stundenlang in der Küche stehen. Unsere Rezepte für die "Schnelle Küche" gelingen mit wenig Zeitaufwand und setzen ganz auf frische, natürliche Zutaten. Probieren Sie's aus!