{{suggest}}


Sizilianisches Hähnchen

von Diabetes Ratgeber, 20.12.2010
Sizilianisches Hähnchen mit Bandnudeln

Zutaten (für eine Portion):

75 g Vollkorn-Bandnudeln
1 kl. Zwiebel
1/4 zerdrückte Knoblauchzehe
100 g Hähnchenbrustfilet
Salz, Pfeffer
1 TL Olivenöl
100 g Zucchini
Thymian, Oregano
120 g stückige Tomaten (Dose)
1 EL trockener Weißwein
3 schwarze Oliven

Zubereitung:

  • Zwiebel in Spalten schneiden, Zucchini würfeln.
  • Nudeln kochen.
  • Öl in einem Schmortopf erhitzen. Hähnchenbrustfilet salzen, pfeffern und von beiden Seiten anbraten.
  • Zwiebeln, Knoblauch und Kräuter kurz mitrösten.
  • Tomaten, Wein und Oliven dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Zugedeckt etwa 10 Min. bei kleiner Hitze schmoren.
  • Den Deckel abnehmen, Zucchiniwürfel zugeben, 5 Min. offen mitgaren.
  • Hähnchenbrust mit Ragout auf den Nudeln anrichten. 

Nährwerte:

Dieses Rezept enthält etwa 500 Kilokalorien und 4 BE/KE.