Frühlingssalat mit Spargel und Parmaschinken

von Diabetes Ratgeber, 30.03.2011

Zutaten (für eine Person):

150 g weißer Spargel
Salz
50 g Friséesalat
25 g geputzter junger Spinat
1 TL Walnussöl
2 EL Weißweinessig
Pfeffer, Salz, 1 Msp. mittelscharfer Senf, Süßstoff
20 g Parmaschinken
dazu:
120 g Vollkornbaguette

Zubereitung:

  • Spargel in Stücke schneiden, in Wasser mit 1 Prise Salz ca. 10 Min. kochen.
  • Abtropfen lassen, Kochsud auffangen.
  • Frisée, Spinat, Spargel auf einem Teller anrichten.
  • Essig, Würzzutaten und Öl verrühren, über den Salat träufeln.
  • Den Schinken zum Salat geben.

Nährwerte:

Dieses Rezept enthält etwa 400 Kilokalorien und ca. 4 BE/KE.