Herbst-Diät: Woche 1 – Fünfter Tag

von Angelika Karl, 12.02.2014

Frühstück

Schinkenbrot mit Trauben (ca. 200 kcal, 30 g KH, 2,5 BE/3 KE)

1 Scheibe (60 g) Vollkornbrot
25 g magerer Kochschinken
40 g Weintrauben
dazu:
Kaffee oder Tee (mit Süßstoff)


Vormittags

1 kl. Apfel (110 g), 40 g Weintrauben (ca. 85 kcal, 18 g KH, 1,5 BE/2 KE)


Mittagessen

Fruchtiger Kohlsalat, Käsebrot (ca. 300 kcal, 36 g KH, 3 BE/3,5 KE)

100 g Weißkohl
1 Orange (150 g)
1 TL Öl, Apfelessig
Salz, weißer Pfeffer
Süßstoff
dazu:
60 g Vollkornbrot
20 g Camembert 30 Prozent Fett i.Tr.

Zubereitung: Orange filetieren, den Saft auffangen. Weißkohl fein schneiden, kurz blanchieren. Kohl und Orangenfilets auf einem Teller anrichten. Für das Dressing Orangensaft, Essig, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Mit Süßstoff abschmecken.


Nachmittags

Fruchtmix (ca. 55 kcal, 12 g KH, 1 BE/1 KE)

1 große Tasse Früchtetee mit 100 ml Apfelsaft und 1 Prise Zimt kurz erhitzen.


Abendessen

Hähnchenkeule auf Herbstgemüse mit Kartoffeln

(ca. 550 kcal, 36 g KH, 3 BE/3,5 KE)

250 g Kartoffeln
1 kl. Hähnchenkeule (ca. 130 g)
Salz, Pfeffer
50 g Lauch
1 gr. Möhre
1 kl. Petersilienwurzel
50 g Rosenkohl
1 EL Öl, Kümmel
1/2 Tasse Hühnerbrühe
gehackte Petersilie

Zubereitung: Kartoffeln kochen. Lauch in Ringe, Möhre und Petersilienwurzel in Stücke schneiden. Hähnchenkeule würzen, in einem Schmortopf in heißem Öl rundherum anbraten, herausnehmen. Gemüse im Bratfett andünsten, mit 1 Prise Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. Brühe angießen, Keule dazugeben. Alles zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 25 Minuten schmoren. Mit Petersilie abschmecken.


Snack

40 g Weintrauben, 2 Vollkornkekse (10 g)

(ca. 70 kcal, 12 g KH, 1 BE/1 KE)

Nährwerte

Die Rezepte enthalten insgesamt ca. 1260 Kilokalorien, 56 g Eiweiß, 40 g Fett und 144 g anrechnungspflichtige Kohlenhydrate (12 BE/14,5 KE).