Herbst-Diät: Woche 3 – Vierter Tag

von Angelika Karl, 13.02.2014

Frühstück

Birnen-Nuss-Müsli (ca. 225 kcal, 30 g KH, 2,5 BE/3 KE)

2 EL Haferflocken (20 g)
1 kl. Birne (100 g)
1 TL gehackte Haselnüsse
1 Becher (150 g) fettarmer Naturjoghurt
Zimt
dazu:
Kaffee oder Tee (mit Süßstoff)


Vormittags

Lachsschnitte, Tomaten (ca. 160 kcal, 18 g KH, 1,5 BE/2 KE)

1 kl. Scheibe (45 g) Vollkornbrot
1 Salatblatt
20 g Räucherlachs
Zitronensaft
Dill
5 Kirschtomaten


Mittagessen

Blattsalat mit Paprikawürfeln, Käsebrot (ca. 325 kcal, 36 g KH, 3 BE/3,5 KE)

50 g Feldsalat
50 g Chicorée
1/2 gelbe Paprika
Kresse
Essig
Salz, Pfeffer
1 TL Öl
dazu:
90 g Vollkornbrot
25 g Edamer 30 Prozent Fett i.Tr.

Zubereitung: Paprika in kleine Stücke schneiden. Geputzte Salatblätter auf einem Teller anrichten. Mit Paprikawürfeln und Kresse garnieren. Für das Dressing Essig, Gewürze und Öl verrühren.


Nachmittags

80 g Weintrauben (ca. 55 kcal, 12 g KH, 1 BE/1 KE)


Abendessen

Nudeln mit Putenstreifen in Paprikasoße (ca. 420 kcal, 38 g KH, 3 BE/4 KE)

60 g (Vollkorn-)Nudeln (z.B. Spiralen)
2 TL Öl
75 g Putenbrustfilet in Streifen
Salz, Pfeffer
edelsüßes Paprikapulver
1 kl. Zwiebel
je 1/2 rote und gelbe Paprika
1/2 Tasse Gemüsebrühe
1 EL gehackte Petersilie

Zubereitung: Nudeln bissfest kochen. Inzwischen das Filet würzen und in einer beschichteten Pfanne in 1 TL Öl knusprig braten. Herausnehmen. Zwiebel fein hacken, Paprika in Würfel schneiden. 1 TL Öl im Bratfett erhitzen. Zwiebel und Paprika andünsten. Mit der Brühe ablöschen. 5 Min. köcheln lassen. Mit Gewürzen und Petersilie abschmecken. Das Filet nochmals kurz darin erhitzen. Auf den Nudeln servieren.


Snack

Tee, Apfel (ca. 60 kcal, 12 g KH, 1 BE/1 KE)
Früchtetee nach Belieben
1 kl. Apfel (110 g)

Nährwerte

Die Rezepte enthalten insgesamt ca. 1245 Kilokalorien, 65 g Eiweiß, 36 g Fett und 146 g anrechnungspflichtige Kohlenhydrate (12 BE/14,5 KE).