Frühlings-Diät: Woche 2 – Erster Tag

von Angelika Karl, 07.02.2014

Frühstück

Kiwi-Müsli (ca. 190 kcal, 30 g KH, 2,5 BE/3 KE)

2 EL Haferflocken (20 g)
2 Kiwis (à 60 g)
125 ml fettarme Milch
Kaffee oder Tee
Süßstoff


Vormittags

Radieschenbrot, Tee (ca. 135 kcal, 18 g KH, 1,5 BE/2 KE)

1 kl. Scheibe (45 g) Vollkornbrot
1 TL Diätmargarine
einige Radieschen in Scheiben
Schnittlauchröllchen nach Belieben
dazu Kräuter- oder Früchtetee nach Belieben


Mittagessen

Tramezzini mit Mozzarella, Schinken und Tomaten, dazu Knabbergemüse (ca. 330 kcal, 36 g KH, 3 BE/3,5 KE)

90 g Vollkorn-Sandwichbrot
1 frisches, festes Salatblatt
1 Scheibe (25 g) magerer gekochter Schinken
30 g Mozzarella in Scheibchen
3 Tomatenscheiben
Pfeffer
dazu:
1/3 Salatgurke in Scheiben
einige Radieschen
Rest der Tomate
Salz, Pfeffer

Zubereitung: Die Häfte des Brotes mit Salat, Schinken, Käse und Tomatenscheiben belegen. Die andere Hälfte darüber klappen. Zum Mitnehmen das Sandwich in Frischhaltefolie einwickeln. Mit dem Gemüse auf einem Teller anrichten.


Nachmittags

200 g Erdbeeren (ca. 65 kcal, 12 g KH, 1 BE/1 KE)


Abendessen

Zitronenschnitzel mit Petersilienkartoffeln und Salat (ca. 480 kcal, 36 g KH, 3 BE/3,5 KE)

250 g Kartoffeln
1 TL Diätmargarine
1 EL gehackte Petersilie
1 kleines Schweineschnitzel (100 g)
1 EL Zitronensaft, Salz, Pfeffer, 1 EL Öl
Für den Salat:
100 g gemischter Blattsalat
1/3 Salatgurke in Scheiben
einige Radieschen in Scheiben
1 EL Essig, Salz, Pfeffer, 1 Msp. Senf, 1 TL Öl, Dill

Zubereitung: Kartoffeln garen, pellen, längs vierteln. Mit der Petersilie in der heißen Margarine schwenken. Das Fleisch pfeffern, in einer beschichteten Pfanne in 1 EL Öl von beiden Seiten braten. Leicht salzen, mit Zitronensaft beträufeln. Dazu den Salat servieren.


Snack

1 kleiner Apfel (110 g) (ca. 60 kcal, 12 g KH, 1 BE/1 KE)

Nährwerte

Die Rezepte enthalten insgesamt ca. 1260 Kilokalorien, 62 g Eiweiß, 41 g Fett, 111 mg Cholesterin und 144 g anrechnungspflichtige Kohlenhydrate (12 BE/14,5 KE).