Salat mit Ente und Mango

Fruchtiger Salat mit Entenbrustfilet und Mango. Dazu gibt es Baguette

von Angelika Karl, aktualisiert am 19.05.2016

Zutaten (für eine Person):

50 g Blattsalat (z. B. Endivie, Eichblatt)
50 g Rotkohl (evtl. blanchiert) und etwas Chicorée in Streifen
3 halbierte Kirschtomaten
1 Frühlingszwiebel in Ringen
100 g Mango in Würfeln
1 EL Apfelessig
1 EL Zitronensaft
1/2 TL Honig
Chiliflocken
2 TL Sesamöl
Salz
Pfeffer
125 g Entenbrustfilet (ohne Haut und Fettschicht)
1 EL Sojasoße
1 TL Sesam
dazu 80 g Vollkorn-Baguette

Zubereitung:

  • Entenbrust in Streifen schneiden, mit Sojasoße, Salz und Pfeffer würzen.
  • Essig, Zitronensaft, Honig, Chiliflocken, Salz, Pfeffer und 1 TL Öl verrühren.
  • Mit Rotkohl und Tomaten mischen.
  • Salatblätter, Chicorée, Zwiebelweiß und Mango unterheben.
  • Entenstreifen in beschichteter Pfanne im restlichen Öl braten, Sesam kurz mitrösten.
  • Auf Salat verteilen, mit Zwiebelgrün garnieren. 

Nährwerte: ca. 550 kcal, 4 BE/5 KE (pro Person)