{{suggest}}


Vanille-Schmarrn

Mehlspeise mit Orangen-Rhabarber-Kompott und Minze-Dip

von Angelika Karl, aktualisiert am 05.04.2017
Vanille-Schmarrn mit Kompott und Minze-Dip

Vanille-Schmarrn mit Kompott und Minze-Dip


Zutaten (für zwei Personen):

100 g Mehl Type 1050
50 ml Milch (1,5 Prozent Fett)
ca. 100 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
2 Eier
Salz
1 Vanilleschote
1 TL Bio-Zitronenschale
3 TL Honig
2 TL Öl
1 EL Mandelblättchen (fettfrei geröstet)
1 TL Puderzucker
2 EL gehackte Minze
300 g roter Rhabarber in Scheiben
1 Orange (150 g)
3 EL Wasser
Süßstoff nach Bedarf
80 g Magerquark
1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

  • Orange filetieren, Saft auffangen.
  • Vanillemark ausschaben.
  • Schote mit Rhabarber, Orangenfilets, -saft, 1 TL Honig, Wasser aufkochen.
  • 5 Minuten köcheln, abkühlen lassen.
  • Schote entfernen, evtl. mit Süßstoff nachsüßen.
  • Für den Dip Quark mit Zitronensaft, 1 TL Honig, Minze verrühren.
  • Eigelb mit Mehl, Milch, Mineralwasser, Vanillemark, Zitronenschale, restl. Honig verquirlen.
  • 10 Minuten quellen lassen.
  • Eiweiß steif schlagen, unterziehen.
  • In beschichteter Pfanne in je 1 TL Öl Pfannkuchen backen, in Stücke reißen.
  • Mit Zucker und Mandeln bestreuen.

Nährwerte: ca. 495 kcal, 4,5 BE/ 5,5 KE (pro Person)

Dauer: ca. 45 Minuten

Schwierigkeit: mittel


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes