Wild-Pasta mit Maronen

von Angelika Karl, 13.12.2012

Zubereitung:

70 g Vollkornnudeln
Salz
2 TL Öl
100 g mageres Rehfleisch
Salz
Pfeffer
1 rote Zwiebel
1 Msp. zerdrückter Knoblauch
25 g Knollensellerie
50 g braune Champignons
3 EL Glühwein
5 EL Gemüsebrühe (Instant)
25 g Maronen (geschält, vakuumverpackt)
1 Prise Zimt oder Lebkuchengewürz
2 EL Sauerrahm
gehackte Petersilie

Zubereitung:

  • Nudeln bissfest kochen.
  • Fleisch würfeln, pfeffern, in 1 TL heißem Öl braten, herausnehmen.
  • Zwiebel fein hacken, Sellerie würfeln, Pilze vierteln.
  • Restliches Öl in die Pfanne geben.
  • Zwiebel und Sellerie darin anbraten, Pilze zufügen, speckig braten, Knoblauch kurz mitbraten.
  • Mit Wein und Brühe ablöschen.
  • Maronen vierteln, zufügen. Aufkochen, 5 Minuten zugedeckt garen.
  • Rahm einrühren, Fleisch kurz miterhitzen (nicht mehr aufkochen).
  • Mit Gewürzen und Petersilie abschmecken.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4,5 BE/5,5 KE.