Zanderfilet auf Mango-Möhren-Salat

von Angelika Karl, 29.04.2013

Zutaten:

2 EL Limettensaft
1 TL mildes Currypulver
1 Prise Salz
1 TL Honig
2 TL Öl
1 Frühlingszwiebel
1/4 rote Chilischote
150 g Möhren
100 g Mangofruchtfleisch
1 TL Kokosraspel (fettfrei geröstet)
gehackter Koriander
150 g Zanderfilet
bunter Pfeffer aus der Mühle
dazu 90 g Vollkorn-Baguette

Zubereitung:

  • Möhren und Mangofruchtfleisch in Scheiben schneiden, Frühlingszwiebel und Chilischote in Ringe.
  • Möhren in wenig Wasser zugedeckt 3 Minuten garen, abgießen, Sud auffangen.
  • Limettensaft mit Möhrensud, Curry, Salz, Honig und 1 TL Öl verrühren.
  • Das Weiße der Zwiebel dazugeben.
  • Möhren kurz in der Soße ziehen lassen.
  • Mango und Chiliringe unterheben.
  • Mit Kokosraspeln, Zwiebelgrün und Koriander garnieren.
  • Fisch leicht salzen und pfeffern, im restlichen Öl von beiden Seiten braten.
  • Auf dem Salat anrichten.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.