Mohn-Bulgur mit Zwetschgenröster

von Angelika Karl, 02.01.2014

Zubereitung:

50 g Bulgur
15 g gemahlener Mohn
150 ml Milch (1,5 Prozent Fett)
50 ml Sahne
etwas Vanillemark
Süßstoff nach Belieben
frische Zitronenmelisse

Für den Zwetschgenröster:
125 g Pflaumen/Zwetschgen, entsteint (je nach Saison frisch oder aus dem Glas)
1 EL Rotwein
1 TL Zitronensaft
etwas abgeriebene Bio–Zitronenschale
1 TL Honig
1 Prise Zimt
1 Gewürznelke

Zubereitung:

  • Milch mit Sahne aufkochen.
  • Bulgur, Mohn und Vanille zugeben, zugedeckt 10 Minuten garen.
  • Evtl. süßen.
  • Zwetschgen vierteln.
  • In 1 EL Wasser mit Rotwein, Saft, Honig und Gewürzen kurz aufkochen, zugedeckt 10 Minuten garen, dabei umrühren.
  • Mit Bulgur anrichten, mit Melisse garnieren.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 5 BE/6 KE.