Grünkohl-Pasta

Vollkorn-Nudeln mit Grünkohl und Garnelen

von Angelika Karl, aktualisiert am 04.01.2016

Zutaten (für eine Person):

75 g Vollkornnudeln (z. B. Spaghetti)
125 g zarter geputzter Grünkohl (frisch oder TK)
1/2 rote Chilischote
1/2 Knoblauchzehe
2 TL Olivenöl
1 TL Mandelblättchen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Garnelen (à 30 g, roh, geschält, küchenfertig; frisch oder TK)
Kreuzkümmel
mildes Currypulver
1 TL Limettensaft
1 Limettenscheibe

Zubereitung:

  • Nudeln bissfest kochen.
  • Chili in feine Ringe, Knoblauchzehe in Scheiben schneiden.
  • Kohl in kochendem Wasser 3 Minuten blanchieren.
  • Abgießen, abschrecken.
  • Mit den Händen ausdrücken, fein hacken.
  • Chili und Mandeln in einer beschichteten Pfanne in 1 TL Öl anrösten.
  • Kohl zugeben, kurz mitdünsten.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Nudeln abgießen, dabei 50 ml Nudelwasser auffangen.
  • Pasta und Nudelwasser unter den Kohl mischen, kurz einkochen lassen.
  • Garnelen mit Salz, Kreuzkümmel und Curry würzen.
  • In einer beschichteten Pfanne im restlichen Öl kräftig braten, Knoblauch kurz mitbraten, mit Limettensaft ablöschen.
  • Pasta mit den Garnelen anrichten.
  • Mit Limettenscheibe garnieren.

Nährwerte: ca. 550 kcal, 4 BE/5 KE (pro Person)