Dinkel-Nuss-Brot

Brot aus Dinkelvollkornmehl mit Wal- und Haselnüssen

von Angelika Karl, 08.10.2019

Zutaten (für Kastenform ca. 25 x 11 cm, 16 Scheiben):

1 Würfel (42 g) frische Hefe
500 g Dinkelvollkornmehl
1 TL Salz
je 75 g grob gehackte Walnuss- und Hasel­nusskerne
10 g (geschrotete) Lein­­samen
1 TL zerstoßene Fenchelsamen
1 EL Walnuss- oder Haselnussöl

Zubereitung:

  • Hefe in einer Schüssel mit 500 ml lauwarmem Wasser verrühren
  • mit Mehl und Salz mischen
  • Nüsse, Leinsamen, Fenchel und Öl dazugeben
  • Mit den Knethaken des Rührgeräts kurz zu einem gleich­­mäßigen Teig verarbeiten
  • Zugedeckt an einem warmen Ort etwa 30 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat
  • Ofen auf 220 °C (Umluft: 200 °C) vorheizen
  • ein ofenfestes Schälchen mit Wasser hineinstellen
  • Kastenform mit Backpapier auslegen, Teig einfüllen
  • Brot auf mittlerer Schiene etwa 15 Minuten backen
  • Bei 200 °C (Umluft: 180 °C) in etwa 45 Minuten fertig backen
  • Brot herausnehmen, aus der Form lösen, abkühlen lassen

Nährwerte: ca. 175 kcal, 1,5 BE/2 KE (pro Scheibe)

Dauer: ca. 10 Min. + 30 Min. Gehzeit + 60 Min. Backzeit

Schwierigkeit: mittel